Dinosaurier am Po (Lisa)

Manchmal abends, da wirds lustig in unserer Familie. Ein Zwilling wollte keine Tomaten im Essen, der andere verabscheute den Blumenkohl und ich griff einfach zum Lieblings-Gläschen ins Regal, um die Herren doch noch irgendwie satt zu bekommen – Geschmacksrichtung Spaghetti Bolognese. Halb aufgegessen verließen wir den Tisch und ich bemerkte nicht, wie sich Franz das Glas heimlich gegriffen hatte. Ohne Löffel.

Mir schwante es erst, als Helene rief: „Mama, guck mal, was der da macht. Bääh.“ Franz rieb die pürierten Fleischnudeln gerade in den Stoff unseres Wohnzimmersessels und sah von oben bis unten – naja, sagen wir – rot aus. Ich packte ihn, mitsamt seiner Klamotten in die Dusche und bemerkte erst dort, dass das Glas noch an seiner Hand hing. Schon mal eine Hand in einem HIPP-Gläschen verloren?

Es fluppte so richtig, als sich das Vakuum von Hand und Gläschen lösten. Franz lachte laut auf und schüttelte promt seine wieder in Freiheit befindlichen Finger, so dass die gesamte Duschwand und mein Gesicht voller roter kleiner Sprenkel waren.

Helene schlich sich derweil ins Bad auf die Toilette und beschwerte sich: „Mann, eigentlich wollte ich hier jetzt alleine Kacka machen.“ Ich duschte mein Gesicht und Franz und die Duschwand ab und schickte den gesäuberten Herrn raus zu seinem Bruder, da hatte Helene schon „feeeeeertig.“

Und während ich ein leises, olfaktorisch geprägtes und näselndes „Puuuh“ von mir gab, da fragte sie: „Was ist Mama? Klebt da bei mir hinten ein Dinosauriergesicht?“

Über nusenblaten

Es geht um eine Mutter, einen Vater und ihre drei Kinder. Erst im Kinder-Mekka Prenzlauer Berg, nun mitten auf dem Land mit Ziegen und Fernweh. Es geht um die großen und kleinen Themen der Elternschaft. Der abwechselnde Blick von Mutter und Vater sorgt für teils überraschende, teils lustige Einblicke in die Welt zweier berufstätiger Eltern mit drei Kindern, die in nur zwei Jahren geboren wurden.
Dieser Beitrag wurde unter Elternalltag veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s