Bruder und Du (Markus)

Paul weiß inzwischen, dass er Paul heißt. Jedenfalls kann er – kurz vor seinem zweiten Geburtstag – seinen Namen sagen: Paul. Bis vor einigen Tagen dachte er noch, dass sein Name „Du“ sei. Weil wir ihn natürlich gelegentlich so ansprachen.

Ich: „Wer möchte ein Eis? Paul, Du?“

Paul: „Ja, du“ – doch er meinte natürlich: ich. (Ganz abgesehen davon, dass er mir nie im Leben ein Eis gönnen würde.)

Sein Bruder Franz kann seinen Namen noch nicht sagen. Zwar weiß er, dass er Franz heißt, aber genauso ist er der Meinung, sein Name ist: Bruder (ausgesprochen: Buda). Wenn er also vor einem steht und man ihn fragt, wie er heißt, sagt er: „Buda“ – und zeigt dabei auf sich. Auch Paul hat sich damit arrangiert, dass sein Bruder Buda heißt. Fragt man ihn, wer der gleich aussehende kleine Kerl da neben ihm ist, sagt er: Buda. Das sagt er übrigens auch, wenn er ein Foto von sich selbst sieht: „Oh, Buda“. Oder gern auch verniedlichend: „Oh, Budi“.

Statt Franz und Paul heißen unsere Jungs also:  „Buda“ und „Du“. Das führte zu folgender skurriler Situation beim Frühstück.

Ich: „Franz, willst Du Haferflocken?“

Franz: „Ja. Buda will.“

Paul: „Nein, Du.“

Über nusenblaten

Es geht um eine Mutter, einen Vater und ihre drei Kinder. Erst im Kinder-Mekka Prenzlauer Berg, nun mitten auf dem Land mit Ziegen und Fernweh. Es geht um die großen und kleinen Themen der Elternschaft. Der abwechselnde Blick von Mutter und Vater sorgt für teils überraschende, teils lustige Einblicke in die Welt zweier berufstätiger Eltern mit drei Kindern, die in nur zwei Jahren geboren wurden.
Dieser Beitrag wurde unter Mundart abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Bruder und Du (Markus)

  1. Jaegerin schreibt:

    sooooo schön!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s