Nikolaus (Lisa)

Der Nikolaus war da! Nachts hatte er etwas durch den Kamin geworfen, Nüsse, Äpfel, Schokoladenmänner. Am Nachmittag klopfte er dann an die Tür. Die Zwillinge krallten sich an mir fest, sagten „Anst“, was ihre Furcht beschreiben sollte vor dem Mann mit dem langen Bart und der hohen Mütze. Die tiefe Stimme füllte unser Wohnzimmer und versetzte uns und unsere Gäste in Spannung. Helene saß mit den Beinen zappelnd auf dem Sofa und hielt sich immer wieder die Hände vors Gesicht, sie konnte ihr Glück kaum fassen. „Advent, Advent, ein Lichtlein brennt“ sprach sie zu ihm auf und vergaß den vierten Advent, um endlich an die Geschenktüte zu kommen. Woher der Nikolaus wohl wusste, dass die Kleinen gerade auf Tatüta-Autos stehen und sie auf rosa Püppchen? Schade, dass der gute Mann bald weiter musste, er wollte noch die Kinder in der Nachbarschaft beschenken. Wir winkten ihm durchs Fenster und kaum war er verschwunden, wurde Helene wieder ernst. „Mama, war das echt der echte Nikolaus?“ Ich sagte, dass ich das schon glaubte und sie nickte. Ich dachte, damit wäre das Thema gegessen, aber sie kam nach einer kurzen Minute des Nachdenkens wieder zu mir: „Der Bart war aber nicht echt, da war ein Gummi hinten dran.“

Über nusenblaten

Es geht um eine Mutter, einen Vater und ihre drei Kinder. Erst im Kinder-Mekka Prenzlauer Berg, nun mitten auf dem Land mit Ziegen und Fernweh. Es geht um die großen und kleinen Themen der Elternschaft. Der abwechselnde Blick von Mutter und Vater sorgt für teils überraschende, teils lustige Einblicke in die Welt zweier berufstätiger Eltern mit drei Kindern, die in nur zwei Jahren geboren wurden.
Dieser Beitrag wurde unter Begegnungen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s