Juhu, er kotzt (Lisa)

Das Telefon klingelt. Die Erzieherin ist dran und sie legt eine traurige Stimme auf. Ich atme tief durch. Was kommt jetzt? Bitte, bitte lass nichts Schlimmes passiert sein. In den Nachrichten wird der Welt gerade mitgeteilt, dass die Leiche des zehnjährigen Mirco gefunden wurde. Und jetzt sitze ich am Schreibtisch und die Erzieherin ruft bei mir an und sagt: „Du, Dein Franz… “ OH MEIN GOTT. Ein Anruf aus der Kita kann doch eigentlich nur heißen: Er hat bei einem Unfall sein Augenlicht verloren. Oder: Er wird grad mit dem Rettungshubschrauber abgeholt. Oder noch schlimmer: Er ist verschwunden.

Ich bin kein Pessimist, aber bei solchen Anrufen, geht mit mir dann doch die Mutterglucke durch. Die Erzieherin sagte dann in meinen Sorgennebel hinein: „Du, der Franz hat sich gerade zweimal übergeben.“ Und plötzlich scheint wieder die Sonne in meinem Nebel. „Oh, wie schön“, sage ich zur Verwirrung der Erzieherin. Ich hole ihn vor Freude flötend ab. Ich habe mich noch nie so sehr über eine Magen-Darm-Grippe gefreut.

 

Über nusenblaten

Es geht um eine Mutter, einen Vater und ihre drei Kinder. Erst im Kinder-Mekka Prenzlauer Berg, nun mitten auf dem Land mit Ziegen und Fernweh. Es geht um die großen und kleinen Themen der Elternschaft. Der abwechselnde Blick von Mutter und Vater sorgt für teils überraschende, teils lustige Einblicke in die Welt zweier berufstätiger Eltern mit drei Kindern, die in nur zwei Jahren geboren wurden.
Dieser Beitrag wurde unter Krankheiten abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Juhu, er kotzt (Lisa)

  1. Polarforschung Hasenbüchel schreibt:

    Anruf aus der Antarktis: „Geht uns Super, wir kotzen alle!!“

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s