Neue Leser (Lisa)

Von meiner ehemaligen Klassenkameradin Ruth Stickeler erhalte ich gestern folgende facebook-Nachricht:

Mein Gatte hat mir am Sonntag begeistert erzählt, er habe einen tollen Blog namens „Nusenblaten“ abonniert, den müsste ich mir mal ansehen. Da musste ich ziemlich grinsen. 🙂 (Er hatte „Babybeschiss“ zum Geburtstag von Kollegen geschenkt bekommen und dort den Link aufgeschnappt.)

Eine durchaus erfreuliche Nachricht, zeigt sie uns doch, dass Nusenblaten nicht nur zu einem innerehelichen Thema heranreifen kann, sondern es sogar mündige Buchleser gibt, die sich die darin ausgesprochenen Empfehlungen zu Herzen nehmen und tatsächlich mal im Internet nachschauen. Ich rede in Rätseln. Es ist so:

Nusenblaten wird in dem wunderbaren neuen Buch von Julia Heilmann und Thomas Lindemann „Babybeschiss – Wie Eltern über den Wickeltisch gezogen werden“ (Hoffmann und Campe) auf der Seite 101 recht ausführlich beschrieben und später auch nochmal im Rahmen empfehlenswerter Websites erwähnt. Danke Julia, danke Thomas dafür! Wir haben das natürlich mit einem freudigen Schmunzeln gelesen und uns gefreut. Trotzdem dachten wir: Leser lesen das. Und das war’s.

Scheinbar gibt es aber eben auch einige, die sich die Mühe machen, ihren Laptop anzuschmeißen und zu schauen, was es mit dem dort beschriebenen Blog auf sich hat. Solche Leser brauchen wir! Also herzlich willkommen an alle Babybeschissler und alle, die irgendwie irgendwann auf uns aufmerksam wurden: Lest Euch ein, kommentiert fleißig, abonniert uns, empfehlt uns weiter und helft uns damit, dieses Blog lebendig zu halten.

Advertisements

Über nusenblaten

Es geht um eine Mutter, einen Vater und ihre drei Kinder. Erst im Kinder-Mekka Prenzlauer Berg, nun mitten auf dem Land mit Ziegen und Fernweh. Es geht um die großen und kleinen Themen der Elternschaft. Der abwechselnde Blick von Mutter und Vater sorgt für teils überraschende, teils lustige Einblicke in die Welt zweier berufstätiger Eltern mit drei Kindern, die in nur zwei Jahren geboren wurden.
Dieser Beitrag wurde unter In eigener Sache abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Neue Leser (Lisa)

  1. Susanne schreibt:

    Ich bin auch so ein Fall 🙂 Man muss wohl zumindest mit den beiden Autoren sympathisieren um ihren Links zu folgen. Denn wenn’s den Autoren gefällt, müsste es auch mir gefallen! Buch super, Blog gleich mal favorisiert und jetzt werde ich mir die Nächte um die Ohren schlagen (rein sinnbildlich, meine Nächte sind mir heilig und vor allem überlebenswichtig) um mal ganz von vorne loszulesen! Bin gespannt und freu mich drauf! Susanne mit dem 3 1/2-jährigen Anton

    • nusenblaten schreibt:

      Herzlich willkommen Susanne! Sich die Nächte für Nusenblaten um die Ohren schlagen zu wollen (wenn auch nur sinnbildlich), ist für uns natürlich ein Wahnsinss-Kompliment. Wir sind also gespannt auf weiteres Feedback von Dir, denn: die älteren Beiträge lohnen sich vielleicht sogar besonders, weil die Kinder da noch kleiner waren und – kaum zu glauben – noch chaotischer waren als heute mit doppelt 3 und einfach 5. Grüße auch an Anton!

  2. Susanne schreibt:

    Da muss ich ja gleich nochmal kommentieren: Ein Archiv wäre super 🙂 Wie komm ich bloß an den Anfang ohne 36 Monate zurückzuklicken?

    • nusenblaten schreibt:

      Ja, das wäre allerdings super. Wer kann uns da helfen, wer weiß, wie man das bei wordpress einrichtet?

    • nusenblaten schreibt:

      Wir versuchen das mit dem Einbauen eines Archivs heute zu klären. Bis dahin bietet sich unsere Word Cloud an. Da gibt es alte und neuere Beiträge nach verschiedenen Stichworten geordnet. Und diejenigen, die unter „Der Anfang“ aufgeführt sind, sind tatsächlich solche der älteren Sorte. Schönen Tag heute!

  3. Bea schreibt:

    Bin auch so ein fall-ich hab die beiden bücher(kinderkacke und Babybeschiss)während meiner schwangerschaft regelrecht verschlungen 😀

    Beim stillen verfolge ich nun euren Blog

    Liebe Grüße Bea und Helene (9wochen)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s