Augen zu! (Lisa)

Kinder brauchen Rituale? Tja. Eltern wohl auch. Und Helene muss das irgendwoher wissen. Warum sonst sollte sie jeden Abend die gleiche Frage stellen (seit sie sprechen kann)?

„Mama? Dürfen meine Augen zufallen?“

Vielleicht sollte ich für sie mal eine Kassette besprechen. Darauf sage ich, für ein ganzes Jahr, 365 Mal „Ja, verdammt, nu schlaf endlich ein.“

Wobei: Es wäre wahrscheinlich einfach zu schade um das Ritual, das sich meine Tochter extra für mich ausgedacht hat. Wahrscheinl… Tss, rsss, tsss

Sorry, ich bin kurz eingenickt, gähn. Die Augen sind nun zu. Also ihre. Und ich starte kämpferisch in einen kinderfreien Abend. Ich war auch schon mal fitter. Rituale schläfern halt einfach ein…

Über nusenblaten

Es geht um eine Mutter, einen Vater und ihre drei Kinder. Erst im Kinder-Mekka Prenzlauer Berg, nun mitten auf dem Land mit Ziegen und Fernweh. Es geht um die großen und kleinen Themen der Elternschaft. Der abwechselnde Blick von Mutter und Vater sorgt für teils überraschende, teils lustige Einblicke in die Welt zweier berufstätiger Eltern mit drei Kindern, die in nur zwei Jahren geboren wurden.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s