EM-Auftakt (Lisa)

Heute  spielt Deutschland zum ersten Mal. Den ganzen Tag war schon EM-Stimmung. Ich hab sogar mal kurz an die letzte EM zurückgedacht – da war ich noch schwanger mit den Zwillingen. Hach! Und heute stehen da jetzt also schon richtig kleine Kicker im Trikot vor mir. Und Helene singt dazu die Nationalhymne, auf ihre eigene, ganz spezielle Art und Weise:

„Einigkeit und Frö-hö-hölichkeit

Für das deutsche Vate-herland…“

Besser gehts doch nicht, oder?

Advertisements

Über nusenblaten

Es geht um eine Mutter, einen Vater und ihre drei Kinder. Erst im Kinder-Mekka Prenzlauer Berg, nun mitten auf dem Land mit Ziegen und Fernweh. Es geht um die großen und kleinen Themen der Elternschaft. Der abwechselnde Blick von Mutter und Vater sorgt für teils überraschende, teils lustige Einblicke in die Welt zweier berufstätiger Eltern mit drei Kindern, die in nur zwei Jahren geboren wurden.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu EM-Auftakt (Lisa)

  1. Inch schreibt:

    Einigkeit und Fröhlichkeit! Das finde ich Klasse

  2. luelue85 schreibt:

    Ein weiterer Zwillingsblog der gern gelesen werden möchte unter:
    http://www.zumdonnerdrummel.blogspot.de/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s