Schlagwort-Archive: Berlin

Happy Frauentag!

  Advertisements

Veröffentlicht unter Gender | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

Dr. Hackebeil

Herzlich Willkommen in der Psychiatrie, mein Name ist Hackebeil, Christine Hackebeil, wie kann ich Ihnen helfen? Im Ärztezentrum in der Schönhauser Allee, da gibt´s Sachen, die gibt´s nicht mal im Film… In diesem Sinne: Bleiben Sie gesund!

Veröffentlicht unter Beobachtungen | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare

Dem Donnermann gedroht (Lisa)

Wenn schon der Donnermann für schlaflose Nächte sorgt, weil’s knallt und blitzt, wenn schon die Kinder Kastanienmäner bauen und sie mit gelben Blättern zudecken, wenn der schnauzbärtige Tramfahrer schon Wollmütze trägt, wenn die Winterstiefel und Daunenjacken in Prenzlbergs Kinderboutiquen ausverkauft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Pirat werden (Markus)

Seit Tagen regnet es in Prenzlauer Berg. Doch trotzdem ist die Welt jetzt ein kleines bisschen bunter geworden. Am Samstag haben die Parteien für die Berliner Abgeordnetenhauswahlen am 18. September damit angefangen zu plakatieren. An fast allen Laternen hängen Köpfe. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Prenzlauer Berg | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Schwüle Launen (Lisa)

Manchmal entsprechen die Berliner tatsächlich ihrem kaltschnäuzigen Klischee, besonders wenn es draußen heiß und schwül ist, da laufen die „Guck-mich-nicht-an-sonst-schlag-ich-dir-in-die-Fresse“-Mitbürger zu Höchstformen auf. Aber selbst Ökofrauen werden immer dreister. Da betrete ich vom Spielplatz kommend gerade mit den Kindern den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Begegnungen | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Ach, Berlin (Lisa)

Mein geliebtes Berlin, Du machst es mir schwer. Da verabschieden wir uns von dem schönsten Ferienhaus des Bergischen Landes nach traumhaften Karnevalstagen, um Dich wiederzusehen. Und du heißt uns mit einer grauen Wolkendecke willkommen zurück. Müde steigen wir nach viereinhalb … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Melancholie | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Keine Haftung (Lisa)

Wer mit Kindern unterwegs ist, lernt die Menschen in seinem Umfeld erst richtig kennen. Es gibt die Kinderhasser („Verdammte Drecksblagen“), die Tier- und Babyfreunde („Sooooo putzig, wie der rülpst“), die Karriereleute  („Die muss ja einen an der Klatsche haben, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare